bildstreifenfeldenkraisjpg

Je nachdem, mit welchen Belangen Sie in meine Praxis kommen, stehen mir verschiedene Methoden und Techniken zur Verfügung, um Sie in Ihrem Prozess zu begleiten. 


Wenn Sie Ihre Körperwahrnehmung verbessern möchten, Bewegungsabläufe optimieren, beweglicher und bewusster durch das Leben gehen möchten, dann arbeite ich mit Ihnen mit der Feldenkrais Methode®. 


In der biodynamischen Craniosacraltherapie wird die Selbstheilung mittels subtiler Berührung unterstützt.


Beim ThetaHealing® begleite ich Sie auf Ihrem Weg der persönlichen Weiterentwicklung sowie bei Gesundheitsthemen. 


Im Rahmen der Physiotherapie gehe ich auf körperliche Beschwerden ein und erarbeite mit Ihnen Übungen, unterstütze Sie mittels "passiven" Techniken oder mit der Schulung Ihres Körperbewusstseins. 

Bei Ödemen jeglicher Art, nach Frakturen/Rupturen oder nach Operationen unterstütze ich Ihr System mittels Manueller Lymphdrainage

Je nach Distanz und Kapazität biete ich auf ärztliche Verordnung hin auch Domizilbehandlung an.


Physiotherapie und Manuelle Lymphdrainage sind Leistungen der obligatorischen Grundversicherung, wenn sie von einem Arzt verordnet wurden, und wird nach dem gültigen Tarif verrechnet. 


Feldenkrais® und Craniosacraltherapie werden von den meisten Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherungen zum Teil zurückvergütet. Ich bin bei ASCA, EMR, EGK und Visana mit diesen Methoden registriert - erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach den Rückvergütungsmodalitäten.

Die Kosten für ThetaHealing®, Craniosacraltherapie und Feldenkrais® belaufen sich auf CHF 135,- pro Stunde und werden bar oder mit EC-Karte beglichen.


Tellington TTouch® verbindet Pferd und Mensch. Sie lernen einen pferdefreundlichen Umgang, der es Ihnen ermöglicht, sich gegenseitig zu vertrauen. Auf diese Art und Weise werden Sie ein eingespieltes Team und lernen gemeinsam weiter. Ihr Pferd wird in seiner Entwicklung unterstützt und gefördert. Sie lernen, wie Sie klar und freundlich mit Ihrem Pferd kommunizieren, so dass es Ihrem Pferd Spass macht, mit Ihnen gemeinsam Aufgaben zu lösen. 

Im Reitunterricht steht Ihr Körperbewusstsein im Vordergrund. Aufgrund meiner Erfahrungen im therapeutischen Bereich mit Menschen unterstütze ich Sie, einen besseren Sitz zu erlangen, ihr Pferd besser wahrzunehmen und so Ihr Pferd gesundheitsunterstützend zu reiten. 

Zur Zeit befinde ich mich in der Ausbildung zum Connected Riding® Practitioner. Diese Methode wurde von Peggy Cummings entwickelt und basiert unter anderem auf Centered Riding®, Feldenkrais® und Tellington TTouch®.


Beim ThetaHealing® kommuniziere ich mit Ihrem Tier und unterstütze es auf dem Weg zur Gesundheit und zum Wohlbefinden. Tiere spiegeln ihre Menschen, darum ist es genauso wichtig, dass Sie die Themen, die Ihnen von Ihrem Tier gespiegelt werden, anschauen und daran arbeiten. Auch hierbei unterstütze und begleite ich Sie gerne mit ThetaHealing®.